Religion

Unsere Schule ist eine konfessionelle Privatschule. Religionsunterricht hat bei uns einen besonderen Stellenwert.
Daher nehmen alle Kinder am Religionsunterricht teil.

Für alle christlich getauften Kinder ist die Teilnahme am Religionsunterricht ihrer eigenen Konfession Pflichtgegenstand, ebenso für Angehörige des Islam.

Kinder ohne religiöses Bekenntnis können wählen, ob sie am katholischen oder evangelischen Religionsunterricht teilnehmen wollen. Dieser wird im Lernzielkatalog bzw. Zeugnis als Freigegenstand beurteilt.
Dazu ist eine Anmeldung in der ersten Schulwoche nötig, diese gilt jeweils für ein Schuljahr (Anmeldung zum Religionsunterricht).